Die Prosacon-Experten

Katrin Beckers ist Diplom-Biologin. Sie besitzt mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Quality/Regulatory Affairs der pharmazeutischen Industrie. Neben den allgemeinen Aspekten von REACH ist ihr Schwerpunkt die Wirksamkeit von Bioziden im Zusammenhang mit deren Zulassung.

Dr. Frank Prokschy ist Diplom-Chemiker. Die Sicherheit von Produktionsanlagen eines internationalen Chemie-Konzerns war über viele Jahre sein Metier. Im Rahmen der REACH-Verordnung hat er viele Stoffe registriert und dabei u.a. den produktionstechnischen Aspekt verfolgt.

Dr. Anna Schnurr (Dipl.-Chem.) hat mehrjährige Erfahrung in synthetischer und analytischer Chemie. Die REACH-Verordnung sowie physikalisch-chemische Fragestellungen bei allen Regularien sind Schwerpunkte ihrer Tätigkeit.

Dr. Viktoria Tschachojan (Dipl-Chem.) hat Biomedizinische Chemie studiert. Sie befasst sich vor allem mit der Registrierung und Zulassung unter REACH sowie physikalisch-chemischen und interdisziplinären Fragestellungen bei allen Regularien.

Katrin Beckers ist Diplom-Biologin. Sie besitzt mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Quality/Regulatory Affairs der pharmazeutischen Industrie. Neben den allgemeinen Aspekten von REACH ist ihr Schwerpunkt die Wirksamkeit von Bioziden im Zusammenhang mit deren Zulassung.

Dr. Anna Schnurr (Dipl.-Chem.) hat mehrjährige Erfahrung in synthetischer und analytischer Chemie. Die REACH-Verordnung sowie physikalisch-chemische Fragestellungen bei allen Regularien sind Schwerpunkte ihrer Tätigkeit.

Dr. Viktoria Tschachojan (Dipl-Chem.) hat Biomedizinische Chemie studiert. Sie befasst sich vor allem mit der Registrierung und Zulassung unter REACH sowie physikalisch-chemischen und interdisziplinären Fragestellungen bei allen Regularien.

Dr. Frank Prokschy ist Diplom-Chemiker. Die Sicherheit von Produktionsanlagen eines internationalen Chemie-Konzerns war über viele Jahre sein Metier. Im Rahmen der REACH-Verordnung hat er viele Stoffe registriert und dabei u.a. den produktionstechnischen Aspekt verfolgt.

Dr. Jürgen Gutknecht (Dipl.-Chem.) hat langjährige Erfahrung in der Nahrungsmittelhygiene und den korrespondierenden Gesetzen. In seiner beruflichen Laufbahn arbeitete er im In- und Ausland sowohl im Industriebiozid- als auch im Desinfektionsmittelbereich.

Sandra Merker ist Master of Science in Toxikologie. Ihr Tätigkeitsbereich umfasst die REACH- und Biozidprodukte-Verordnung sowie toxikologische Fragestellungen einschließlich der Auswirkungen auf betriebliche Mitarbeiter und Verbraucher.

Lisa Gietmann ist Master of Science in Umweltwissenschaften mit dem Schwerpunkt Ökotoxi-kologie. Sie befasst sich mit den Auswirkungen von Chemikalien auf Nicht-Zielorganismen sowie dem Verbleib und Verhalten relevanter Substanzen in der Umwelt.

Dr. Michael Werner ist Chemiker und zertifizierter/ registrierter Toxikologe. Er hat langjährige Erfahrung in der Gefahren- und Risikobewertung von Chemikalien und Bioziden. Die Genehmigungsanträge für biozide Wirkstoffe und die Zulassung von Biozidprodukten sind Schwerpunkte seiner Tätigkeit. Er leitet die Biozidaktivitäten bei Prosacon.